report 2018/19


,

Von Spätsommer bis Herbst habe ich im Auftrag der HTWK Leipzig den Jahresbericht „report“ – anlässlich des neuen Corporate Designs – neu konzipiert und gestaltet. Entstanden ist ein farbenfrohes, frisches und mutiges Magazin, welches die Vielfalt der Hochschule widerspiegelt.

Beim neuen grafischen Konzept des „reports“ habe ich mich der gesamten Farbpalette des CD bedient und den einzelnen Rubriken eine eigene Farbe zugewiesen. So startet jede Rubrik mit ihrem eigenen Statement: Die Auszeichnungsfarbe ist vollflächig angelegt, der Rubriktitel ist in großen Lettern gesetzt und wiederholt sich auf der gesamten linken Seite, wobei die rechte Seite für drei Kurznews zum Thema genutzt wird. Die darauffolgenden Seite sind an der Farbe der Rubrik-Startseite orientiert: Dies zeigt sich beispielsweise an der Farbe von Highlights, Boxen, Headlines oder auch Hintergrundfarben im Pastellton. Durch dieses Farbkonzept können die jeweiligen Rubriken besser voneinander unterschieden werden und auch das Auffinden der Rubrik ist vereinfacht, denn der Leser erkennt die Farben sofort beim Blättern der Seiten. Zudem erhält der Jahresbericht so seine frische sowie moderne Note. Die wechselnden Farben bieten eine spannende Abwechslung, ohne dabei vom Gesamtkonzept abzuweichen.

Das Layout ist überwiegend zweispaltig im Blocksatz gesetzt, kürzere Texte in nur einer breiten Spalte mit linksbündigen Flattersatz. Um diese klare und auch etwas strenge Textgestaltung aufzuweichen, stehen Bilder oftmals außerhalb des Rasters. Farbige Icons sowie Infokästen lockern das Erscheinungsbild zudem auf und auch die Gestaltung der Headlines wird durch farbige Hinterlegungen und knallige Farben aufgefrischt.

 

Der vollständige Jahresbericht 2018/19 kann hier als ePaper gelesen oder heruntergeladen werden. Wer wissen will, wie der „report“ vor seinem Redesign aussah, kann sich das Projekt zur Ausgabe 2017 anschauen.